Japan 32 Siehe Fuji

 9,99

Fukamushicha grüner Tee

Leeren
Artikelnummer: TESLJAPVS032 Kategorien: , ,
Beschreibung

Entdecke Fukamushicha, unseren exklusivsten und sehr seltenen japanischen Grüntee. Was diesen Tee so besonders macht, ist, dass du ihn nicht nur trinken, sondern auch essen kannst. Mehr Informationen unter foodpairing…..

 

 

Tasting Notes

Aussehen & Gefühl: nadelartige grüne Blätter
Aroma: pflanzlicher Spinat
Aufguss: frisches Grün
Geschmack: pflanzlich (Spinat), viel Umami*.

Für Menschen, die grünen Tee lieben und einen sehr exklusiven Umami*-Geschmack wollen.

Umami ist einer der fünf Grundgeschmacksrichtungen, zusammen mit Salz, süß, sauer und bitter.
Dieses Aroma wurde 1908 von dem Japaner Kikunae Ikeda – Chemieprofessor an einer Universität in Tokio – entdeckt. Umami ist also ursprünglich ein japanisches Wort für “köstlich” oder “wohlschmeckend”.

Den Geschmack von Spinat zum Beispiel kann man als “umami” bezeichnen.

Origin

Herkunft: Japan
Provinz: Kagoshima

Kagoshima liegt an der südlichsten Spitze Japans und im Gegensatz zu China wird in Japan fast ausschließlich grüner Tee produziert. Um einen grünen Tee zu erhalten, ist es wichtig, dass die Blätter nach der Ernte nicht oxidieren. Oxidation bedeutet Bräunung unter dem Einfluss von Sauerstoff. In China wird die Oxidation des Tees verhindert, indem der Tee in einem Wok erhitzt wird. In Japan werden die grünen Tees dazu gedämpft. Fukamushicha ist ein stark gedämpfter grüner Tee. Das bedeutet, dass der Tee länger gedämpft wird als normaler Tee, was zu einem volleren, reicheren Umami-Geschmack führt.

Foodpairing

Was diesen Fukamushicha so besonders macht, ist, dass du diesen Tee nicht nur trinken, sondern auch essen kannst.

Es wird dich nicht überraschen, dass dieser japanische Fukamushicha sowohl heiß als auch kalt* zu japanischen Sashimi- und Sushi-Gerichten schmeckt. Nachdem du den Tee mehrmals aufgegossen hast, gibst du etwas Soja und Puffreis zu den Teeblättern und überraschst deine Gäste mit dieser köstlichen Beilage.

*Der Fukamushicha ist perfekt für Mizudashi Cha (ein Kaltaufguss), bei dem von Anfang an kaltes statt heißes Wasser verwendet wird.

Put/Serve-Beratung

Montagehinweise:

Wasser: 60-C – 70-C
Tee: 3g / 1 Teelöffel pro Tasse (150 ml)
Infusion: 1. Mal 45 Sekunden – 2. Mal 30 Sekunden

Dieser besondere Tee ist temperaturempfindlich. Ungefähr 60-70 Grad heißes Wasser extrahiert den besten und einzigartigsten Geschmack aus diesem Tee.

Serviere diesen Tee mehrmals und erlebe jedes Mal eine neue Erfahrung.

Lagerungshinweise: kühl, trocken, leicht und luftdicht aufbewahren

Zutaten

Fukamushicha / Grüner Tee*:

Tief gedämpfter japanischer grüner Tee

* Enthält Koffein